Industrieobjekte

Die Industrieobjekte finden ihre Anwendung bei den Produktionsfirmen in verschiedenen Branchen. Es sind viel größere Objekte als Modulcontainer, werden aber auch im Modulbausystem gebaut.  Die Industrieobjekte werden vor allem als Lager- , Produktions-, Montage- oder Werksatthallen eingesetzt.

Obiekty Przemysłowe - Nowoczesne Elewacje
Industrieobjekte - Moderne Fassaden

Bauen der Modulobjekte

Die Modulbauweise bietet viele beinahe unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten beim Bauen der Objekte und ermöglicht somit Entstehen von Industrieobjekte in verschiedenen Ausführungen je nach Verwendungszweck. Die Modulindustrieobjekte bestehen aus einer soliden Stahlkonstruktion und die Wände und Dach werden mit den Sandwichplatten verkleidet – es sei denn, der Kunde wünscht sich ein anderes Baumaterial. Die Sandwichplatten eignen sich hierfür ideal, da sie wärmeschützend und leicht montierbar sind. Die Ausstattung steht Ihnen zur Auswahl. Wir montieren die Türen, Tore, Dach- und Wandfenster ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Wir bauen mit den vorgefertigten Standardmodulen, die viele Gestaltungsoptionen beim Entwerfen eines Objektes bieten. Bei der Außenverkleidung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Farbe aus der RAL Palette zu wählen, um sich mit Ihrem Objekt von anderen hervorzuheben.

Die Modulbauweise zeichnet sich durch große Flexibilität aus. Die Eigenschaft ermöglicht den späteren Umbau oder Ausbau der Objekte. Bei Bedarf können die Modulobjekte demontiert, an einen anderen Ort versetzt und wieder montiert werden.

Industrieobjkete als Modullagerhalle

Die Industrieobjekte mit Modulbauweise werden sehr oft als Lager jeglicher Größe, von klein bis wirklich groß, verwendet. Die sog. Modullager sind eine perfekte Alternative für konventionelle Lagergebäuden. Sie erfüllen alle Funktionen eines herkömmlichen Lagers, aber sind gleichzeitig flexibler, kostengünstiger und deutlich schneller gebaut. Der Einsatz der korrosionsbeständigen Stahlkonstruktion, die Wand- und Dachverkleidung aus Sandwichplatten erlauben den ganzjährigen Einsatz.

Die Modullager finden in jeder Branche ihre Anwendung. Eine Modullagerhalle muss in erster Linie zweckgerecht sein. Das heißt, dass Gebäude ausreichend Raum bieten soll und dabei ein optimales Lagerungsklima im Innern vorweisen. Die Innengestaltung und Ausstattung passen wir an die Anforderungen der Kunden an. Die Modullagerhallen werden inklusive Büro-, Verwaltungs- und Sozialbereiche gebaut. Die Ansprüche an den Lagerplatz steigen mit der Sensibilität der Waren. Mit den eingesetzten Baumaterialien bauen wir eine gut isolierte Umgebung, um die Qualität der Ware so lange wie möglich zu erhalten und einen angenehmen Arbeitskomfort für die Mitarbeiter zu schaffen.

Bauen der Modulobjekte - Moderne Fassaden
Modulobjekte - Moderne Fassaden

Industrieobjkete als Produktions – und Montagehallen

Im Vordergrund beim Bauen der Industrieobjekte steht der Anspruch der Funktionalität. Die moderne Modulbauweise bietet Raumlösungen, die sich an jede Branche und jeden Einsatzzweck anpassen lassen. Die Produktionshalle muss in erster Linie so beschaffen werden, dass dort eine reibungslose Fertigung stattfinden kann. In so einer Halle arbeiten Menschen, die ein angenehmes Arbeitsklima brauchen. Die solide Stahlkonstruktion, die Wand- und Dachverkleidung gewährleisten, dass die Produktion in der Halle ganzjährig stattfinden kann und es herrscht dort ein entsprechendes Raumklima für die Mitarbeiter und die hergestellten Produkte.

Industrieobjekte als Werkstatthallen

Die Modulobjekte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit bei den Werksattbesitzern. Ein sehr gutes Beispiel für den Einsatz der Modulhalle ist eine Autowerkstatt.  Die Modulbauweise ermöglicht nicht nur das Bauen einer Werkstatt, sondern auch das spätere Um – und Ausbauen, wenn sich der Platzbedarf vergrößert. Je nach Bedarf können Werkstätte mit einem oder mehreren Arbeitsflächen, mit den Büros und Sozialräumen für Mitarbeiter entstehen. Die Raumaufteilung sowie die Ausstattung sind völlig flexibel gestaltbar. Die Werkstatthalle wird individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Industrieobjekte fĂĽr beliebigen Einsatz

Lager-, Produktions- oder Werkstatthallen sind nur einige Beispiele für den Einsatz unserer Modulobjekte. Je nach Bedarf können die Modulbauten als Logistik-, Sport-, Geschäfts, Landwirtschafts-, Reit- oder Garagenhallen verwendet werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind beinahe unbegrenzt.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Interesse an dem Industrieobjekt haben, setzen Sie sich mit uns in Kontakt. Füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder senden Sie uns eine E-Mail an info@modernefassaden.de. Sie können uns auch gerne unter der Telefonnummer +49 157 83725007 erreichen.