Modulbauweise

Die Modulbauweise besteht im Bauen der Objekte aus vorgefertigten Modulen. Die Modulbauweise kommt hauptsächlich zum Einsatz beim Bauen der industriellen oder temporären Objekte, Container oder Pavillons. Sie wird auch immer populärer beim Bauen der Hotels, Schulen oder sogar Häuser.

Warum ist die Modulbauweise so populär geworden? Die Bauweise der Objekte ist schneller und kostengünstiger als die traditionelle Methode. Die vorgefertigten Baumodule sind von sehr hohen Qualität. Die Modulbauweise zeichnet sich durch schnelle Realisationstermine, problemlose Ausbaumöglichkeiten, Einsatzvielseitigkeit und Anpassung an individuelle Kundenbedürfnisse aus. Das sind nur einige Beispiele, die für die modulare Bauweise sprechen.

Modulbauweise - BĂĽrocontainer
BĂśROCONTAINER

Die Bürocontainer eignen sich ideal für Büroarbeit oder als temporäre Verkaufsräume. Sie werden auch als Wohnimmobilienbüros, Büroräume in den Industriehallen, Security -, Versicherungs – oder Verwaltungsräumlichkeiten eingesetzt. Das ist eine bequeme Lösung für temporären und dauerhaften Einsatz.

MEHR ERFAHREN
Pawilony Handlowe - Nowoczesne Elewacje
GESCHĂ„FTSPAVILLONS

Die Geschäftspavillons sind Modulcontainer, die für Geschäftstreiben bestimmt sind. Sie eignen sich hervorragend für Läden, Bäckereien, Konditoreien, Fleischläden, Blumengeschäfte oder Kioske. Die Geschäftspavillons werden auch in den Kurorten als Saison – Souvenirs – Läden eingesetzt.

MEHR ERFAHREN
Modulbauweise - Gastronomiecontainer
GASTRONOMIECONTAINER

Die Gastronomiecontainer sind eine kostengünstige Alternative für diejenigen, die ein kleines Restaurant oder Cafe öffnen möchten. Die Container werden immer populärer und eignen sich bestens für Restaurants mit Sitzplätzen oder Take Away -, Fast Food- oder Eistheken.

MEHR ERFAHREN
Obiekty Przemysłowe - Nowoczesne Elewacje
INDUSTRIEOBJEKTE

Die Industrieobjekte mit modularer Bauweise sind eine Lösung für viele Branchen. Sie eignen sich für Produktions- und Montagehallen, Lagerhallen, Autowerkstätte oder andere Handwerksbetriebe. Sie finden auch Anwendung als Industrie-, Sport- oder Landwirtschaftshallen.

MEHR ERFAHREN